Vorbereitung auf die Grundschule

Fast alle Kinder freuen sich darauf, endlich ein Schulkind zu sein. Bei den Eltern sieht dies oft ganz anders aus. Ein neuer Abschnitt für das Kind startet nun und viele Eltern fragen sich, ob ihre Kinder denn auch wirklich schon bereit für die nächste Phase sind.

Um Ihr Kind intensiv auf diesen Schritt vorzubereiten, biete ich Ihnen während der Sommerferien ein Intensivprogramm an, bei dem ich Ihr Kind optimal auf das Kommende vorbereite. Natürlich hat Ihr Kind auch außerhalb der Ferien die Möglichkeit eine Vorbereitung auf die Schulzeit von mir zu erhalten. Dabei sehe ich es unter anderem als meine Aufgabe, die soziale Kompetenz des Kindes zu förden. Aus diesem Grund finden die Kurse in kleinen Gruppen statt. Somit schaffe ich gemeinsam mit Ihrem Kind eine Brücke und keinen Bruch bei dem Übergang in die Grundschule.

Vorbereitung auf die Schule in der WissensVilla Burgdorf

Ihr Kind benötigt nicht nur in der Grundschule ein gutes Koordinationsgefühl, sondern auch beim Spielen oder Basteln. Auch die Feinmotorik ist besonders wichtig um das Schreiben zu erlernen. Vor allem im Bereich Mathematik ist das sichere Erkennen von Mengen, die Raum-Lage-Zuordnung sowie das Begreifen von der Bedeutung der Zahlen 1-20 elementar. Damit der Schulfrust nicht hier bereits vorprogrammiert ist, arbeite ich gemeinsam mit Ihrem Kind an diesen Fähigkeiten.

Damit Ihr Kind fit für die kommende Grundschule ist, werde ich es ebenso auf Unterrichtsstunden vorbereiten, die ihm besonders am Anfang recht lang vorkommen werden. Auch in dieser Phase mute ich Ihrem Kind Fehler zu, da es aus diesen Fehlern lernt. Dazu gehört es zudem, dass es lernt mit konstruktiver Kritik umzugehen und sich durch einen eventuellen Rückschlag nicht sofort entmutigen lässt. Denn auch im weiteren Leben wird es immer wieder Rückschläge geben, mit denen Ihr Kind fertig werden muss. Hierbei mache ich das Gelernte für Ihre Kinder im wahrsten Sinne des Wortes greifbar, damit es die gelernten Inhalte besser verinnerlichen kann.

Ihr Kind wird lernen, dass eine Niederlage nicht schlimm ist und dass es möglich ist hieraus zu lernen.

Ideal vorbereitet in einen neuen Lebensabschnitt starten

Auch wenn die eigentliche Vorbereitung bereits im Kindergarten beginnt, musste ich leider häufig in meiner Tätigkeit als Lehrerin feststellen, dass vielen Kindern ein Zahlenverständnis oder grundlegende feinmotorische Fähigkeiten fehlen. Gemeinsam mit Ihrem Kind werde ich an diesen Fähigkeiten arbeiten und hole Ihr Kind dort ab, wo es momentan steht und werde es nach den Leitsätzen von Maria Montessori in der WissensVilla in Burgdorf unterrichten. Denn die Übergangsphase vom Kindergarten in die Grundschule hat für Ihr Kind eine besondere Bedeutung. Gemeinsam werden wir diese Phase meistern und Ihr Kind optimal auf die neue Lebenssituation vorbereiten.

Die erste „Kennenlern-Beratungsstunde“ ist übrigens kostenlos!

Sollten Sie daran Interesse haben, können Sie mir gerne über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen.